Härtegrad (Wasserbestandteile)

Die Kenntnis des Härtegrades ist wichtig, um u. a. eine bessere Dosierung des Waschmittels vornehmen zu können. Diese Übersicht soll Ihnen Auskunft über den für Sie zutreffenden Härtegrad geben.

Nach dem Waschmittelgesetz § 7 werden die Härtebereiche in °dH (deutscher Härte) wie folgt eingeteilt:
Härtebereich weich < 8,4 °dH (weniger als 1,5 Millimol Kalziumcarbonat je Liter)
Härtebereich mittelhart 8,4–14 °dH (1,5 bis 2,5 Millimol Kalziumcarbonat je Liter)
Härtebereich hart > 14 °dH (mehr als 2,5 Millimol Kalziumcarbonat je Liter)
Das aus dem Wasserwerk Wittenberge geförderte Wasser fällt unter die Kategorie hartes Wasser (> 14 °dH).

Im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Wittenberge GmbH wird das Trinkwasser aus dem Wasserwerk Wittenberge / OT Lindenberg gefördert. Folgende Städte und Gemeinden werden davon beliefert:

Gemarkung Wittenberge
Stadt Wittenberge sowie OT Lindenberg, Bentwisch, Garsedow, Wallhöfe, Lütjenheide,
Berghöfe, Schadebeuster, Hinzdorf

Lieferung an WTAZV
Breese, Groß Breese, Cumlosen, Motrich, Müggendorf, Schilde, Weisen, Wentdorf